Album

cover-egal-wohin-das-fuehrt-simon-becker

Der Weg zum dritten Album war länger als gedacht. Ich hatte mir vorgenommen, dass jedes einzelne Lied auf dieser Scheibe mehrfach live erprobt werden sollte, um herauszufinden, was sich für mich und das Publikum gut anfühlt. Jeder Song sollte sitzen wie eine alte Jeans.

Du und dieser Tag
  1. 1. Du und dieser Tag
  2. 2. Was frieren wirklich heißt
  3. 3. Ohne mich
  4. 4. Wohin die Reise geht
  5. 5. Wenn du fällst und plötzlich fliegst
  6. 6. Weltenbummler
  7. 7. Gemeinsam allein
  8. 8. Schritt für Schritt
  9. 9. Vergiss mein nicht
  10. 10. Alles geben

Jetzt im Shop bestellen

Wir haben das Heavens Gate Studio von Detlef Wiedeke in Behrste gemietet und im April 2014 alles aufgenommen. Und eigentlich sollte dieses Album schon 2014 erscheinen, doch wir spürten, dass wir noch nicht fertig waren. Wir waren auf der Suche nach dem letzten Puzzlestück und so lange wir das nicht gefunden hatten, wollten wir nichts veröffentlichen. Im Sommer stieß dann Mitch Schlüter zur Band dazu und  nach den ersten zwei Konzerten war klar: Genau dieser Sound an der Gitarre und den Backings hat uns gefehlt.

Im April 2015 (also genau ein Jahr später) sind wir wieder zu Detlef Wiedeke gefahren. Wir haben viele Dinge über den Haufen geworfen, uns durchgekämpft und neu arrangiert. Und nun ist es viel schöner geworden als wir es je geahnt hätten – im Oktober 2015 war das große Releasekonzert in Magdeburg, an dem mein drittes Album das Licht der Welt erblickte. Und dann? Ist doch egal wohin das führt!

Produzenten: Martin Denzin, Detlef Wiedeke, Simon Becker

Scheinbar Unscheinbar – 2010

cover-scheinbar-unscheinbar-simon-becker

Im Winter 2008 schrieb ich mit „Abendstern“ meinen ersten deutschen Song und schnell war klar, dass Martin und ich mit unserem Bassisten Manuel Steinhoff ein neues, komplett deutschsprachiges Album produzieren wollten. Wir haben uns ein paar Wochen im Studio verbarrikadiert, Ideen gesammelt, rumprobiert und Knöpfe gedreht. Herausgekommen ist „Scheinbar unscheinbar“ – der Titel ist Programm.

Produzenten: Martin Denzin, Manuel Steinhoff, Simon Becker

Das Leben kehrt zurück
  1. 1. Das Leben kehrt zurück
  2. 2. Neue Strassen
  3. 3. Sonne meiner Welt
  4. 4. Dein Name steht in mir
  5. 5. Scheinbar unscheinbar
  6. 6. Schlaflos
  7. 7. Lass mich in Deine Welt
  8. 8. Von Zeit zu Zeit
  9. 9. Übers Meer
  10. 10. Vereint
  11. 11. Hier und da
  12. 12. Abendstern

Jetzt im Shop bestellen

Butterflying Dreams – 2007

cover-butterflying-dreams-simon-becker

Für „Butterflying Dreams“ haben wir wie für ein Fotoalbum die besten Songs der ersten Jahre gesammelt und eingeklebt.  Als ich mit 14 Jahren begann, eigene Lieder zu schreiben, hätte ich niemals gedacht, dass der Traum von einer eigenen CD überhaupt in Erfüllung gehen würde und dann ist es doch passiert. Ich hab mich gefreut wie ein kleines Kind.

Produzent: Martin Denzin

Everyday you live
  1. 1. Everyday you live
  2. 2. Butterflying Dreams
  3. 3. I wanna leave this world behind
  4. 4. To know more
  5. 5. Please forgive me
  6. 6. Safe in my hands
  7. 7. Mylady
  8. 8. The shepard’s song
  9. 9. The Redeemer
  10. 10. Shining Star

Jetzt im Shop bestellen

 

Was frieren wirklich heißt // Simon Becker - Egal wohin das führt
  1. Was frieren wirklich heißt // Simon Becker - Egal wohin das führt
  2. Ohne mich // Simon Becker - Egal wohin das führt
  3. Weltenbummler // Simon Becker - Egal wohin das führt
  4. Gemeinsam allein // Simon Becker - Egal wohin das führt